Einsame Pfade und alpines Gelände

Geländelaufen in den bayerischen Voralpen. Ende April reisen wir klimaneutral mit der Deutschen Bahn über ein verlängertes Wochenende von Erfurt an den Spitzingsee, südlich von München. Über vier Tage bzw. drei Nächte geht es zwischen 1.000-1.900m über dem Meeresspiegel an die Gipfel des Rotwandgebietes. Eingebettet in die Höhen von Brecherspitze, Aiplspitz, Taubenstein erwarten uns einsame Pfade mit Aussichten von München bis zu den hohen 3.000er Großvenediger und Großglockner. Untergebracht im Haus BergSee, der Sportunterkunft des BLSV – Bayerischer Landessportverband, geht es nicht nur um gemeinsame Erlebnisse in der Natur sondern viel um Technik, Training aber auch um Regeneration und Eindrücke in der Gemeinschaft. Begleitet von den beiden Trainern Boris & Daniel variieren die täglichen Inhalte und Strecken. Garniert wird der sportliche Aspekt mit täglich wechselnden Inhalten sowie einer täglichen Nachbereitung im eigenen Seminarraum mit Dehnung, Blackroll (Faszienrollen) oder auch einer progressiven Muskelentspannung.

Zeitlicher Ablauf

Freitag, 28.4.2023

07.45 Uhr: Abfahrt mit der Deutschen Bahn von Erfurt
12.10 Uhr: Ankunft und Besprechung zur 1.Etappe
12.30 Uhr: 1.Etappe vom Bahnhof Neuhaus über die Brecherspitze zur Unterkunft
ca. 15.30 Uhr: Ankunft am Hotel (Laufzeit variiert je nach Gruppe, Wetter, …) und Beziehen der Zimmer
18.45 Uhr: Streckenbriefing für Tag 2
19.00 Uhr: Abendessen

(Änderungen vorbehalten)

Samstag, 29.4.2023

06.30 Uhr: Fakultatives Frühschwimmen im Spitzingsee
07.30 Uhr: Frühstück
09.00 Uhr: Start zur Etappe 2.1 (Laufzeit variiert je nach Gruppe, Wetter, …)
13.00 Uhr: Mittag
15.00 Uhr: Start zur Etappe 2.2 (Laufzeit variiert je nach Gruppe, Wetter, …)
18.45 Uhr: Streckenbriefing für Tag 3
19.00 Uhr: Abendessen

(Änderungen vorbehalten)

Sonntag, 30.4.2023

06.30 Uhr: Fakultatives Frühschwimmen im Spitzingsee
07.30 Uhr: Frühstück
09.00 Uhr: Start zur Etappe 3.1 (Laufzeit variiert je nach Gruppe, Wetter, …)
13.00 Uhr: Mittag
15.00 Uhr: Start zur Etappe 3.2 (Laufzeit variiert je nach Gruppe, Wetter, …)
18.45 Uhr: Streckenbriefing für Tag 4
19.00 Uhr: Abendessen

(Änderungen vorbehalten)

Montag, 1.5.2023

06.30 Uhr: Fakultatives Frühschwimmen im Spitzingsee
07.30 Uhr: Frühstück
09.00 Uhr: Start zur Etappe 4 (Laufzeit variiert je nach Gruppe, Wetter, …)
ab 14.00 Uhr: Ankunft in der Unterkunft, Duschen, Lunch und Vorbereiten der Abreise
16.13 Uhr: Abfahrt mit der Deutschen Bahn nach Erfurt
20.09 Uhr: Ankunft in Erfurt

(Änderungen vorbehalten)

  • Termin

    28.April – 1.Mai 2023

  • Dauer

    4 Tage / 3 Nächte

  • Unterkunft

    Haus BergSee

    Stümpflingweg 12

    83727 Schliersee

  • Verpfelgung

    Vollpension & Streckenverpflegung

  • Anreise

    Klimaneutral mit der Deutschen Bahn

  • Teilnehmerzahl

    max. 18 Personen / 2 Guides

  • Reisebetreuung

    Boris Lehmann & Daniel Tietze

  • Unsere Leistungen

    • 4 Tage / 3 x Übernachtungen im Haus BergSee
    • 4 Tage Reisebegleitung ab/bis Erfurt
    • Vollpension, ohne Getränke
    • tägliche Trainings am Vormittag & Technik am Nachmittag
    • fakultative Regeneration am Abend mit Blackroll
    • Testsocken von CEP / Medi Bayreuth
    • Streckenverpflegung u.a. von PowerBar
    • Klimaneutrale Anreise mit der Deutschen Bahn

    Zusatzleistung:

    • Getränke zur Vollpension (außer Frühstück)
  • Preise

    Reisepreis im 4er Zimmer: 500€

  • Stornobedingungen

    Bis 50 Tage vor Reiseantritt = 15%
    Bis 35 Tage vor Reiseantritt = 50 %
    Ab 34 Tage vor Reiseantritt = 70 %