• Speed Transalp 2017

    Von Garmisch nach Meran.

  • Seedtransalp 2017

    Eindrücke. Erlebnisse. Ultimativ.

Von Garmisch nach Meran.

Speed Transalp 2017. Von Deutschlands höchstem Berg an die Südseite der Alpen. Was im letzten Jahr als Versuch in der kleinen Gruppe geklappt hat – wollen wir heuer wiederholen. Im Oktober geht es mit Boris Lehmann und Bergführer Basti Schneider auf die etwa 100 Kilometer lange Strecke. Es erwarten uns nicht nur über 6.000 Höhenmeter sondern verlassene Trails, einsame Seen und atemberaubende Ausblicke auf die Berge unserer Alpen.

In einer Mischung aus schnellem Bergwandern und zügigem Traillauf steht der Genuss auch hier für uns im Vordergrund. Von Garmisch geht es zunächst in Richtung Top of Germany – dem Zugspitzblatt. Vorbei an Knorrhütte und Gatterl rüber zur Niederen Munde und schließlich ins Inntal nach Telf. Von Lüsens auf den fast 3.000m hohen Schafgrübler hinab zur Franz-Senn-Hütte und schließlich ins Stubaital. Von dort ist es quasi nur noch ein Katzensprung hinauf zum Gletscher und schließlich nach Bella Italia und dem finalen Zielspurt nach Meran.

Unsere Speedtransalp steht vor dem Hintergrund einer ultimativen Erfahrung im hochalpinen Gelände. Daher geht die Sicherheit stets vor so dass es witterungsbedingt zu kurzfristigen Streckenänderungen kommen kann. Während wir jedoch auf den Graten der Berge die Aussicht genießen, wird unser Gepäck stets zum nächsten Etappenort gebracht. So können wir im alpinen Stil mit möglichst wenig Gepäck Eindrücke jenseits der 2.000m genießen.

Wer Lust hat auf das Abendteuer 2017 sollte jedoch zügig sein. Wir starten mit maximal 10 Läufern um genügend Potential für die Vorbereitung und das große Finale im Oktober zu haben.

  • Termin

    12.-15.Oktober 2017

  • Strecke

    Garmisch – Gatterl / Zugspitze – Niedere Munde – Telfs – Kühtai – Lüsens – Stubai – Stubaier Gletscher – Timmelsjoch – Meran

  • Leistungen

    Unsere Leistungen:

    • Staatlich geprüfter Bergführer
    • Übernachtung mit Halbpension auf Alpentvereinshütten oder Berggasthöfen
    • Gepäcktransport
    • Reiseleitung durch Boris Lehmann und Sebastian Schneider

    Zusatzleistungen:

    • An-/ Abreise
    • Getränke
  • Teilnehmerzahl

    Maximal 10 Läufer

  • Preis

    425 € pro Person

  • Stornobedingungen

    Bis 60 Tage vor Laufantritt = kostenlos
    Bis 30 Tage vor Laufantritt = 50 %
    Ab 29 Tage vor Laufantritt = 100 %